Vorsorgemaßnahmen des REMSTALWERKs

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

aufgrund der aktuellen Situation sind unsere Außenberatungsstellen in den Rathäusern geschlossen. Bis auf Weiteres finden keine Beratungen im Rathaus in Urbach, im Rathaus in Kernen-Rommelshausen und im Alten Rathaus in Winterbach statt. Ebenso werden die derzeit anstehenden Wasserzählerwechsel in den jeweiligen Gemeinden sowie die persönlichen Stromzählerablesungen durch unseren Ableser bis auf Weiteres gestoppt. Für die anstehenden Turnusablesungen der Stromzähler im April 2020 und im Mai 2020 erhalten Sie Ablesekarten auf dem Postweg zugesandt. Wir bitten Sie jedoch um Verständis, dass die Turnusablesung im April sich zeitlich etwas verzögern wird.

Auch unsere Geschäftsstelle in Remshalden-Grunbach haben wir aus Vorsichtsgründen für den Besucherverkehr geschlossen. Unsere telefonische Erreichbarkeit sowie unsere Erreichbarkeit per E-Mail ist jedoch gewährleistet.

Bitte kontaktieren Sie uns unter der nachfolgend genannten Telefonnummer vorab, falls Sie aus dringenden Gründen in unsere Geschäftsstelle nach Remshalden-Grunbach kommen möchten.

Service-Hotline 0800 0542542 (gebührenfrei).

Neben den oben genannten Maßnahmen zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter haben wir umfangreiche organisatorische Vorsorgemaßnahmen getroffen, um auch bei einer länger andauernden Pandemie Ihre Versorgung mit Trinkwasser und den Betrieb des Stromnetzes sicherzustellen.

Sie können sich auch in Zeiten des Corona-Virus auf uns verlassen!

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Ihr REMSTALWERK